Talking-Horse-Farm Wanderreiten mit Ponys
Talking-Horse-FarmWanderreiten mit Ponys

Termine für Seminare und Kurse in nächster Zeit

Seminare in Horse-Talk-Pferdeflüstern

 

falls hier nicht aktuell, siehe unter www.horse-talk-pferdefluestern.com

 

Horse-Talk-Kennenlernseminare:

Freitag, 18. Januar 2019 von 17 bis 19 Uhr in Schwegenheim

 

Horse-Talk 1: Zweitägiges Seminar zum Pferdeflüstern lernen - Grundkenntnisse,

26. + 27. Januar 2019 (Samstag 15 bis 20 Uhr und Sonntag 10 bis 17 Uhr)

 

Horse-Talk-2: Zweitägiges Seminar zum Vertiefen des Pferdeflüsterns

1. + 2. März 2019 (Samstag 15 bis 20 Uhr und Sonntag 10 bis 17 Uhr)

 

Horse-Talk-3: Zweitägiges Seminar zum Vertiefen des Pferdeflüsterns, 

6. + 7. April 2019 (Samstag 15 bis 20 Uhr und Sonntag 10 bis 17 Uhr)

 

Horse-Talk 4: dreitägiges Seminar zum Vertiefen des Pferdeflüsterns, 

16. + 17. + 18. August 2019. (Fr 15-20 Uhr, Sa 15 bis 20 Uhr, So 10 bis 18 Uhr)

 

Horse-Talk 5: Dreitägiges Seminar zum Vertiefen von Horse-Talk-Pferdeflüstern mit Abschlußprüfung zum Horse-Talk-Pferdeflüsterer

21. + 22. 23. Juni 2019

 

Horse-Talk 6: dreitägiges Seminar zum Beginn der Ausbildung zum Horse-Talk Pferdeflüsterer Trainer, Modul 1 von 3

25. + 26. + 27. Oktober 2019

 

Horse-Talk 7: dreitägiges Seminar zum Horse-Talk-Pferdeflüster Trainer

Modul 2 von 3 

Januar 2020

 

Horse-Talk 8: dreitägiges Seminar mit Abschlußprüfung zum Horse-Talk-Pferdeflüsterer-Trainer

Modul 3 von 3

Mai/Juni 2020

 

Supervision: nur für bestandene Horse-Talk-Pferdeflüsterer

Freitag, 26. Oktober 2018 von 18 bis 20 Uhr

 

 

Bei den Horse-Talk-Seminaren ist unheimlich viel Input geboten, der dem ein oder anderen beim ersten Mal zu viel auf einmal sein könnte. Deshalb biete ich die Möglichkeit für "Wiederholer" die Kurse zum halben Preis noch einmal mitzumachen oder die Seminarflatrate für ein Jahr für 1000,- € (alle bisher gemachten Seminare so oft man will wiederholen).

 

siehe auch www.horse-talk-pferdefluestern.com.

 

 

 

 

Kurt Bickensdörfer gibt hin und wieder auch Halbtageskurse in Bodenarbeit und Horsemanship bei uns auf dem Hof. Bei Interesse anfragen.

 

 

 

 

Außerdem bei uns auf dem Hof:


Lehrforum Pfalz der Deutschen Wanderreiter-Akademie:
Kurse der Deutschen Wanderreiter-Akademie:

 

Nächster Kurs zum Basis Paß DWA: 23. bis 25. März 2019
Nächster Kurs zum Geländereiter DWA:  voraussichtlich Oktober 2019
Nächster Kurs zum Wanderreiter DWA:   auf Anfrage von Geländereitern DWA


Basis Pass DWA: Ab 12 Jahren (in Ausnahmen ab 10 Jahren), es wird die grundlegende Theorie über Pferde gelehrt und bei bestandener Prüfung beurkundet. Themen wie Abstammung, Haltung, Verhalten und Fütterung eines Pferdes, sowie die richtige Pflege von Pferd und Zubehör und die Giftpflanzen, sollten jedem Reiter bekannt sein. Ein wenig Praxis gehört auch dazu. Geprüft wird das Aufhalftern, rausholen und Anbinden des Pferdes, sowie das Putzen, Satteln, Trensen und ein Stück vorreiten.

 

Geländereiter DWA: Ab 14 Jahren (in Ausnahmen ab 12 Jahren). Der Geländereiter DWA kann sich einer geführten Reitergruppe anschließen. Er lernt, wie man diszipliniert in der Gruppe mitreitet und Ansätze des Alleine-Reitens. Prüfung ist im Westerwald bei Wanderrittmeister Herbert Fischer mit abschließender Urkunde.

 

Wanderreiter DWA: Kurs: Ab 16 Jahren. Der Wanderreiter DWA kann selbst einen Ausritt oder Wanderritt planen und durchführen. Er lernt die Kunst des Reitens, des Kartenlesens, der Navigation, der Organisation, des Notbeschlages, und vieles mehr. Prüfung: 3 Tage im Westerwald bei Wanderrittmeister Herbert Fischer. Davon 2 Tage allein zu Pferd durch die Berge und zu vorher vereinbarten Treffpunkten mit der Karte selbst finden. Voraussetzung: Hufkurs und Navigationskurs und Eintritt in die DWA e.V.

 

Kurse und Prüfungen der Deutschen Wanderreiter-Akademie:


Basis Paß DWA: 220,- € (3 Abende Theorie, 2 Tage Theorie und Praxis,( falls gewünscht) mit theoretischer und praktischer Prüfung)
Geländereiter DWA: 360,- € (4 Abende Theorie, 2 Tage Theorie und Praxis, Prüfung im   Westerwald bei Wanderrittmeister Herbert Fischer)
Wanderreiter DWA - Kurs: 360,- € (2 Tage Theorie, 1 Tag Kartenlesen, zweitägiger Lehr-Wanderritt) Prüfung später im Westerwald bei Wanderrittmeister Herbert Fischer als zweitägiger Wanderritt

 

 

 

Die Karriereleiter der Deutschen Wanderreiter-Akademie:

  1. Basis Pass DWA  (ab 10 J., Kurs und Prüfung bei mir)
  2. Studium Generale (Geländereiter DWA) (ab 14 J., Kurs bei mir, Prüfung im Westerwald)
  3. Wanderreiter DWA (ab 15 J., Kurs bei mir, Prüfung im Westerwald)
  4. Geländerittführer DWA (ab 18 J.), Vorübungen bei mir möglich, Rittführer-Assistenz bei mir möglich
  5. Wanderrittführer DWA Vorübungen bei mir möglich, Wanderrittführer-Asistenz bei mir mögl.)
  6. Wanderrittmeister DWA Prüfung ist ein selbstorganisierter Deutschland- oder Europa-Wanderrritt, mit Berichtführung über diesen. Voraussetzung: 5 Jahre Erfahrung als Wanderrittführer DWA und einen Wanderreitbetrieb zum Erfolg geführt haben.

 

 

 


Infos und Anmeldung bei Esther Paulus 0179-3623824 oder esther-paulus@gmx.de

Hier finden Sie uns

Talking-Horse-Farm

Ponyhof

Esther Paulus
Alte Landauer Str. 56 
67365 Schwegenheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

06344-9791306

+49 179 3623824 +49 179 3623824

esther-paulus@gmx.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Esther Paulus